Mitarbeitergewinnung und -bindung durch Reorganisation des ambulanten Dienstes (Organisatorische Qualifikationen)

In vielen Einrichtungen wird Zeitknappheit verbunden mit hohem Arbeitsaufkommen beklagt und die Folgen wie Fluktuation und Krankenstände werden als unabänderlich hingenommen.  Insgesamt sinkt die Mitarbeiterzufriedenheit und die Versorgung der Versicherten kann sogar gefährdet sein.

In diesem Seminar werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, betriebliche Prozesse, unter Vorgabe des Versorgungsvertrages, innovativ zu gestalten. Die Reorganisation kann auf der einen Seite zu einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit führen und auf der anderen Seite zu einer spürbaren Kostenreduktion beitragen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Faktoren der intrinsischen und extrinsischen Motivation
  • Anforderungen an den ambulanten Dienst
  • Prozess- und Projektmanagement
  • Optimierung des Tourenplans

Termin & Kosten

05.07.2021

08:00 – 15:00 Uhr


139,00 €
Die abgerechneten Leistungen sind nach § 4 Nr. 21a, bb UStG umsatzsteuerbefreit.

inklusive Verpflegung

Wissenswertes

Zielgruppe:

Führungskräfte und Personalverantwortliche

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsort:

Mittagstraße 1a, 39124 Magdeburg

Jetzt buchen

Sie möchten dieses Seminar buchen? Nutzen Sie dazu bitte unser Anmeldeformular und senden Sie dieses an uns zurück. Unsere Mitarbeiter werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Sie.


Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK