Klinische Psychologie (Aufbauseminar)

Aufbauend auf dem grundlegenden Fachwissen zur klinischen Psychologie werden in diesem Kurs effiziente Handlungsstrategien und Interventionsmöglichkeiten – differenziert nach Störungsbildern – vermittelt.

Ziel ist es, die Teilnehmer zu einem optimalen Handeln zu befähigen, um pflegerische wie auch pädagogische Ziele erfolgreich zu realisieren.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • „Der Notfallkoffer“ – Nutzen und Einsatzmöglichkeiten
  • Skilltechniken und Skilltraining
  • Stressbewältigungstechniken für Patienten und Personal
  • nach Störungsbildern differenzierte motivationale Ansätze
  • Grundlagen der Krisenintervention
  • Lernen von gesundheitsförderlichen Prozessen und Aktivierung zur Mitwirkung der Patienten im Pflegekontext
  • Psychohygiene und Achtsamkeit (hilfreiche Bewältigungstechniken des Pflegepersonals am Beispiel von Depression und Borderline-Störung)
  • Habe ich die nötige professionelle Distanz?

Termin & Kosten

Magdeburg    08:00 – 15:00 Uhr
03.06.2022
 

119,00 € 
Die abgerechneten Leistungen sind nach § 4 Nr. 21a, bb UStG umsatzsteuerbefreit.

inklusive Verpflegung

Wissenswertes

Zielgruppe:

Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, Betreuungskräfte, Interessierte anderer Berufsgruppen

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsort:

Mittagstraße 1a, 39124 Magdeburg

Jetzt buchen

Sie möchten dieses Seminar buchen? Nutzen Sie dazu bitte unser Anmeldeformular und senden Sie dieses an uns zurück. Unsere Mitarbeiter werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Sie.


Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK