Grundlagen der außerklinischen Beatmung

Pflegefachkräfte, die neu in der ambulanten Intensivpflege tätig sind, stehen oftmals vor einer neuen Herausforderung. Sie versorgen Menschen, die von einem Beatmungsgerät abhängig sind, oder Schwererkrankte, die rund um die Uhr betreut werden. 


In diesem Seminar erarbeiten Sie sich essentielle Grundlagen zur außerklinischen Beatmung, zu Trachealkanülen und spezifischen Krankheitsbildern. Dabei geht unser Dozent entsprechend auf Fallbeispiele aus der Praxis ein. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit, unterschiedliche Geräte zu testen, diverse Kanülen in die Hand zu nehmen und dazugehöriges Material anzuwenden.


In Kooperation mit: www.atmungstherapeuten.com

Inhaltliche Schwerpunkte

Wiederholung Atemphysiologie


Erkrankungen, die zur Beatmungspflicht führen
Berufsfeld Beatmungspflege
Trachealkanüle und Schluckstörung
Grundlagen Sekretmanagement
Grundlagen Beatmung

Termine & Kosten

Magdeburg    
09.05.2022
08:00 – 15:00 Uhr
 
Halle
06.07.2022
09:00 – 16:00 Uhr
 
129,00 €
→ mehrwertsteuerbefreit
→ inklusive Verpflegung

Wissenswertes

Zielgruppe
Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, Therapeuten
 
Abschluss
Teilnahmezertifikat
 
Veranstaltungsort Magdeburg
Mittagstraße 1a, 39124 Magdeburg
 
Veranstaltungsort Halle
Paul-Suhr-Straße 45, 06130 Halle (Saale)

Jetzt buchen

Sie möchten dieses Seminar buchen? Nutzen Sie dazu bitte unser Anmeldeformular und senden Sie dieses an uns zurück. Unsere Mitarbeiter werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Sie.


Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK