Grundlagen chronische Wundversorgung (Aufbauseminar)

Im Aufbauseminar erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Palliative Wundversorgung. Tumorwunden gehen für die Betroffenen mit Schmerzen sowie deutlichen psychischen Belastungen einher. 

Als besonders einschränkend werden hohe Exsudatmengen und  unangenehme Gerüche erlebt. Im Fokus der palliativen Wundversorgung steht die individuelle Symptomlinderung auf Basis der Bedürfnisse und Wünsche der Patienten.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Moderne Aspekte der palliativen Wundversorgung
  • Bedeutung von unheilbaren Wunden bei unheilbarer Erkrankung
  • Wundversorgung – kurativer und palliativer Ansatz
  • Wundversorgung bei exulzerierenden Tumoren (Verbandstechniken, Komplikationen)

Termine & Kosten

Magdeburg     
08:00-15:00 Uhr

25.03.2022

11.10.2022
 

119,00 €
Die abgerechneten Leistungen sind nach § 4 Nr. 21a, bb UStG umsatzsteuerbefreit.

inklusive Verpflegung

Wissenswertes

Zielgruppe:

Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, Betreuungskräfte, Interessierte anderer Berufsgruppen

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsort:

Mittagstraße 1a, 39124 Magdeburg

Jetzt buchen

Sie möchten dieses Seminar buchen? Nutzen Sie dazu bitte unser Anmeldeformular und senden Sie dieses an uns zurück. Unsere Mitarbeiter werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Sie.


Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK